Paralympisch leben

In der Rubrik "Paralympisch Leben" berichten wir über die Athletinnen und Athleten des Team Deutschland Paralympics. Im Mittelpunkt stehen dabei die Geschichten hinter den Sportlern des Paralympicskaders: Was macht sie aus, was haben sie erlebt und wie denken und fühlen sie? Wie sind sie zum Para Sport gekommen und was sind ihre Ziele für die nächsten internationalen Turniere? All das erfahrt ihr in "Paralympisch Leben".

Dreirad-Tüftlerin und eine starke Frau
Dreirad-Tüftlerin und eine starke Frau
Das Jahr 2021 war das bislang erfolgreichste ihrer Karriere: Angelika Dreock-Käser gewann den WM- und EM-Titel sowie zwei Medaillen bei ihren ersten Paralympischen Spielen. Doch all das stellte ein privater Schicksalsschlag in den Schatten. Es war und ist der Radsport, der der 55-Jährigen Kraft gibt – auch mit Blick auf die bevorstehende WM in Kanada (11. bis 14. August).