News

Rubrik EM

EM

Bewerbung um European Para Championships 2027

Bewerbung um European Para Championships 2027
07. Februar 2024  Der Deutsche Behindertensportverband (DBS) hat sich um die Ausrichtung der zweiten Auflage der European Para Championships (EPC) 2027 beworben. Auch das Nationale Paralympische Komitee der Türkei ist Mitbewerber für das Multi-Sportevent, welches im vergangenen August in Rotterdam erfolgreich Premiere feierte.
EM

Goalball-EM: Viertelfinal-Aus für deutsche Teams

Goalball-EM: Viertelfinal-Aus für deutsche Teams
15. Dezember 2023  Die deutschen Goalball-Nationalmannschaften sind bei der Europameisterschaft in Podgorica (Montenegro) im Viertelfinale ausgeschieden. Beide Mannschaften unterlagen den Teams aus Israel. Die Herren zogen überraschend mit 6:8 den Kürzeren. Die Damen verloren ihr Spiel mit 4:11. Durch das Aus haben beide Mannschaften auch keine Chance mehr auf die Paralympics in Paris. In den verbleibenden Platzierungsspielen geht es nun vor allem für die Damen darum, den Klassenerhalt zu sichern, um auch bei der nächsten A-Europameisterschaft dabei zu sein.
EM

Goalball-EM: Beide Teams im Viertelfinale

Goalball-EM: Beide Teams im Viertelfinale
13. Dezember 2023  Deutschlands Goalball-Teams der Damen und Herren haben es bei den Europameisterschaften in Podgorica (Montenegro) ins Viertelfinale geschafft. Wer am Donnerstag die Gegner sein werden, entscheidet sich allerdings erst nach dem Abschluss der Vorrunde. Während die Herren vermutlich als Gruppenzweiter auf das drittplatzierte Team der Parallelgruppe treffen, müssen die Damen als Vierte gegen den Gruppensieger ran.
EM

Goalball: Es geht um die Paralympics – aber auch um EM-Medaillen

Goalball: Es geht um die Paralympics – aber auch um EM-Medaillen
07. Dezember 2023  Deutschlands Goalball-Nationalmannschaften der Damen und Herren kämpfen bei den Europameisterschaften in Podgorica (Montenegro) vom 9. bis 16. Dezember um das jeweils letzte Ticket für die Paralympics in Paris. Doch in erster Linie, so betont Herren-Bundestrainer Stefan Weil, sei das eine EM. Während die Herren um eine Medaille mitspielen wollen, streben die Damen den sicheren Klassenerhalt an, liebäugeln aber durchaus mit dem Einzug ins Halbfinale.
EM

„Können stolz sein“: EM-Silber für deutsche Sitzvolleyballer

„Können stolz sein“: EM-Silber für deutsche Sitzvolleyballer
16. Oktober 2023  Die Sensation lag in der Luft: Die deutschen Sitzvolleyballer führten bei der EM im italienischen Caorle bereits mit 2:1-Sätzen, mussten sich am Ende aber trotz eines überragenden Auftritts dem großen Turnierfavoriten Bosnien und Herzegowina geschlagen geben. Als Europameister ist der Paralympics-Dritte von 2021 damit direkt für die Spiele im kommenden Jahr in Paris qualifiziert. Die deutschen Männer haben ihre nächste Chance beim Weltcup in Kairo Mitte November – ebenso wie die Frauen, die EM-Vierter wurden.
EM

Sitzvolleyball-Teams kämpfen um EM-Titel und Paralympics-Ticket

Sitzvolleyball-Teams kämpfen um EM-Titel und Paralympics-Ticket
06. Oktober 2023  Vom 9. bis 15. Oktober treten die deutschen Sitzvolleyball-Mannschaften bei den Europameisterschaften in Caorle (Italien) an. Dem Sieger winkt die Qualifikation für die Paralympics im kommenden Jahr in Paris. Cheftrainer Christoph Herzog, der seit Sommer in Doppelfunktion die deutschen Damen und Herren betreut, möchte mit beiden Mannschaften um den Titel mitspielen.
EM

Silber für das deutsche Para Dressursport-Team

Silber für das deutsche Para Dressursport-Team
08. September 2023  Die deutschen Para Dressurreiterinnen haben erneut eine starke Leistung gezeigt und sich bei der Heim-EM die Silbermedaille in der Teamwertung gesichert. Nachdem alle vier bereits in der Einzelwertung der Europameisterschaften im westfälischen Riesenbeck eine Medaille gewonnen haben, landen sie auch als Mannschaft auf dem Podium. Mit einem Endstand von 226,979 Punkten mussten sich Martina Benzinger, Heidemarie Dresing, Regine Mispelkamp und Melanie Wienand lediglich den Niederländer*innen (232,637 Punkte) geschlagen geben. Das britische Team belegt mit 222,663 Punkten Platz drei.
EM

Para Tischtennis-EM: Acht Einzel-Medaillen und ein goldener Abend für Deutschland

Para Tischtennis-EM: Acht Einzel-Medaillen und ein goldener Abend für Deutschland
08. September 2023  Medaillenregen in Sheffield: In den Einzel-Wettbewerben bei den Para Tischtennis-Europameisterschaften (4. bis 9. September) hat das deutsche Nationalteam zweimal Gold, einmal Silber und fünfmal Bronze gewonnen. Die Rollstuhltischtennisspieler Thomas Schmidberger (WK3) und Valentin Baus (WK5) verteidigten dabei ihre EM-Titel von 2019 souverän und freuen sich über das Paralympics-Ticket.
EM

Para Tischtennis-EM: Mikolaschek und Spegel gewinnen erste Medaillen

Para Tischtennis-EM: Mikolaschek und Spegel gewinnen erste Medaillen
07. September 2023  Der dritte Wettkampftag der Europameisterschaften im englischen Sheffield (4. bis 9. September) brachte die ersten Einzel-Medaillen für Deutschland: Die Rollstuhltischtennisspielerinnen Jana Spegel (WK1) und Sandra Mikolaschek (WK4) gewannen Silber sowie Bronze. Thomas Brüchle sorgte für ein kleines Wunder. Für ihn und andere entscheidet sich am Donnerstag die Farbe ihres Edelmetalls.
EM

Para Dressursport-EM: Bronze für Mispelkamp

Para Dressursport-EM: Bronze für Mispelkamp
07. September 2023  Bei den Europameisterschaften der Para Dressurreiter*innen in Riesenbeck hat auch die vierte deutsche Teamreiterin eine Medaille in der Einzelwertung gewonnen. Nach Gold für Heidemarie Dresing in Grade II, Silber für Martina Benzinger in Grade I sowie Bronze für Melanie Wienand in Grade III ritt auch Regine Mispelkamp auf das Podium: Im Sattel von Highlander Delight’s sicherte sie sich die Bronzemedaille in Grade V.