News

Alle News

WM

„Aufstieg in die Riege der acht Top-Nationen weltweit“

„Aufstieg in die Riege der acht Top-Nationen weltweit“
21. September 2021  WM-Ziele erreicht: Die deutsche Para Eishockey-Nationalmannschaft feiert bei den B-Weltmeisterschaften im schwedischen Östersund den vierten Sieg im vierten Spiel und steigt somit in den A-Pool auf. Die Teilnahme am Paralympics-Qualifikationsturnier hatte das deutsche Team bereits nach der letzten Partie perfekt gemacht. Gegen Favorit China geht es im abschließenden Match nun sogar um den Turniersieg.
News

Para Kanu: Drei Mal Edelmetall bei WM in Kopenhagen

Para Kanu: Drei Mal Edelmetall bei WM in Kopenhagen
20. September 2021  Kurz nach den Paralympics in Tokio bestätigten die deutschen Para Kanut*innen erneut ihre Leistungen und sicherten sich bei den Weltmeisterschaften neben drei Podestplätzen vier vierte Plätze. Bereits am ersten Wettkampftag sorgte ein Doppelerfolg für die ersten beiden Medaillen von Lillemor Köper mit Gold und ihre Vereinskollegin Esther Bode mit Silber im Va’a. Paralympics-Siegerin Edina Müller gewann in der Neuauflage des paralympischen Finals Silber im Kajak.
News

Der letzte Para Kanu Höhepunkt des Jahres

Der letzte Para Kanu Höhepunkt des Jahres
15. September 2021  Viele deutsche Paralympics-Starter*innen auch bei den inklusiven Weltmeisterschaften im dänischen Kopenhagen
News

„Mit breiter Brust nach Östersund“

„Mit breiter Brust nach Östersund“
13. September 2021  Vom 17. bis 22. September findet im schwedischen Östersund die Para Eishockey-Weltmeisterschaft des B-Pools statt. Neben dem deutschen Team kämpfen mit Gastgeber Schweden, Japan, Polen, Finnland sowie der starken Mannschaft aus China, fünf weitere Teams um einen Platz beim paralympischen Qualifikationsturnier für die Spiele in Peking 2022 und den Aufstieg in den A-Pool.
News

Sympathisch, authentisch und erfolgreich

Sympathisch, authentisch und erfolgreich
07. September 2021  Die Paralympics in Tokio sind Geschichte. Es waren die erwartet anderen Spiele im Zeichen der Corona-Pandemie, mit strengen Hygienevorschriften, ohne Zuschauer und entsprechend weniger Emotionen – dafür aber mit einer erneuten Leistungs-Explosion. Das Team Deutschland Paralympics präsentierte sich in Japan sympathisch, authentisch und erfolgreich.
Paralympics

„Eine absolute Ehre“

„Eine absolute Ehre“
04. September 2021  Die bislang zweifache Medaillengewinnerin im Para Sportschießen, Natascha Hiltrop, wird die deutsche Mannschaft bei der Abschlusszeremonie der Paralympics ins Olympiastadion von Tokio führen.
Paralympics

Weltrekord-Gold für Lindy Ave, Silber für Felix Streng

Weltrekord-Gold für Lindy Ave, Silber für Felix Streng
04. September 2021  Sie holte die erste und letzte Medaille für die deutsche Para Leichtathletik: Lindy Ave hat am Abschlussabend im Regen sensationell Gold über die 400 Meter in Weltrekordzeit gewonnen. Felix Streng sprintete zu Silber über 200 Meter, konnte sich darüber im ersten Moment aber nicht freuen.
Paralympics

"Einfach nur ein geiler Tag"

"Einfach nur ein geiler Tag"
04. September 2021  Edina Müller krönte sich vor den Augen ihres mit nach Tokio gereisten Sohnes Liam zur Paralympicssiegerin im Kajak (K1). Es war die bereits vierte Medaille bei paralympischen Spielen für die ehemalige Rollstuhlbasketballerin. Keine Stunde später zog die erst 20 Jahre alte Felicia Laberer im Kajak (KL3) nach und ließ Bundestrainer André Brendel staunend zurück.
Paralympics

Hiltrop gewinnt Silber im Dreistellungskampf

Hiltrop gewinnt Silber im Dreistellungskampf
03. September 2021  Natascha Hiltrop gewinnt nach Gold im Luftgewehr liegend (R3) im Dreistellungskampf der Para Sportschützinnen (R8) ihr zweites Edelmetall.
Paralympics

Verena Schott macht auf den 100 Meter Rücken das Bronze-Triple perfekt

Verena Schott macht auf den 100 Meter Rücken das Bronze-Triple perfekt
03. September 2021  Wie bereits auf den 200 Meter Lagen und den 100 Meter Brust hat Verena Schott auch auf den 100 Meter Rücken die Bronzemedaille gewonnen. „Bis zu den Spielen von Paris“ wolle die 32-Jährige nun weiterschwimmen. Die deutschen Para Schwimmer erreichten in Tokio insgesamt fünf Medaillen, zweimal Gold und dreimal Bronze.